Antworten I

12,50 EUR

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 978-3-9805475-1-2

 drucken

von Mutter Meera

Mutter Meera
F: Die Mutter wirkt jetzt unablässig in der Welt, nicht wahr?
MM: Ja, unablässig. Gott gibt den Menschen eine große Chance. Viele göttliche Personen sind hier.  Wir bieten ihnen das göttliche Licht, das göttliche Wissen an.
F: Wie erfährst Du Gott? Erfährst Du Ihn als Form?
MM: Ich erfahre Ihn als Licht. Ohne Es kann nichts existieren. Paramatman ist unendliches Licht und der Ursprung von allem – des Seins, des Wissens, der Glückseligkeit, des Friedens, eines jeden Atman, einer jeden Seele.  Paramatman ist überall,  zu jeder Zeit. Aber das Licht können wir nur manchmal sehen. Das Licht hat die Eigenschaften von Liebe, Gnade, Macht, Seligkeit, Jnana (Wissen). Paramatmans Licht ist das goldene und das weiße Licht. Die anderen gehören Avataren, Göttern und Göttinnen. Ich arbeite sowohl mit dem Licht Paramatmans als auch mit dem Licht der Ebenen der Götter und Göttinnen.
F: Können andere Gurus das Paramatman-Licht benutzen, um ihren Anhängern zu helfen?
MM: Menschliche Gurus können nicht damit arbeiten. Avatare jedoch, da sie von Paramatman kommen, arbeiten natürlicherweise alle mit dem Paramatman-Licht. Allerdings ist mit dem Licht zu arbeiten nicht dasselbe, wie das Licht herabzubringen. Ich bringe es zum allgemeinen Schutz des Lebens aller Dinge und aller Geschöpfe herab.
F: Hast Du Wünsche?
MM: Mein tiefster Wunsch ist, bei Paramatman zu sein. Wenn ich in einem Körper bin, muss ich meine Pflichten gegenüber euch und gegenüber der Welt erfüllen. Wenn ich bei Paramatman bin, bin ich von all diesen Verantwortungen frei.
F: Die Mutter wirkt jetzt unablässig in der Welt, nicht wahr?
MM: Ja, unablässig. Gott gibt den Menschen eine große Chance. Viele göttliche Personen sind hier.  Wir bieten ihnen das göttliche Licht, das göttliche Wissen an.
F: Wie erfährst Du Gott? Erfährst Du Ihn als Form?
MM: Ich erfahre Ihn als Licht. Ohne Es kann nichts existieren. Paramatman ist unendliches Licht und der Ursprung von allem – des Seins, des Wissens, der Glückseligkeit, des Friedens, eines jeden Atman, einer jeden Seele.  Paramatman ist überall,  zu jeder Zeit. Aber das Licht können wir nur manchmal sehen. Das Licht hat die Eigenschaften von Liebe, Gnade, Macht, Seligkeit, Jnana (Wissen). Paramatmans Licht ist das goldene und das weiße Licht. Die anderen gehören Avataren, Göttern und Göttinnen. Ich arbeite sowohl mit dem Licht Paramatmans als auch mit dem Licht der Ebenen der Götter und Göttinnen.
F: Können andere Gurus das Paramatman-Licht benutzen, um ihren Anhängern zu helfen?
MM: Menschliche Gurus können nicht damit arbeiten. Avatare jedoch, da sie von Paramatman kommen, arbeiten natürlicherweise alle mit dem Paramatman-Licht. Allerdings ist mit dem Licht zu arbeiten nicht dasselbe, wie das Licht herabzubringen. Ich bringe es zum allgemeinen Schutz des Lebens aller Dinge und aller Geschöpfe herab.
F: Hast Du Wünsche?
MM: Mein tiefster Wunsch ist, bei Paramatman zu sein. Wenn ich in einem Körper bin, muss ich meine Pflichten gegenüber euch und gegenüber der Welt erfüllen. Wenn ich bei Paramatman bin, bin ich von all diesen Verantwortungen frei.
Veröffentlicht von Mutter Meera 1994, gebunden, 194 Seiten

  Urheber
  Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

  Suche
  Willkommen zurück!
Passwort vergessen?
  Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Parse Time: 0.124s